COVID-19 Update: Maskenpflicht ab 01. Juni 2022

(31.05.2022) Die Maskenpflicht bleibt auch ab 01. Juni 2022 in vulnerablen Settings (Krankenhäuser, Altenheime, Pflegeheime, Gesundheitsdienstleistungen) aufrecht. Lesen Sie unter "mehr" nach!

Die Ergotherapie ist eine Gesundheitsdienstleistung und somit sind Ergotherapeut*innen und deren Patient*innen/Klient*innen weiterhin gesetzlich verpflichtet, eine Maske zu tragen. Weiterhin gilt nach wie für Ergotherapeut*innen die Verpflichtung, einen Nachweis gemäß § 2 Abs. 2 über eine geringe epidemiologische Gefahr (Impfung, Genesung, Absonderung, molekularbiologischer Test, Antigen-Test) zu erbringen.