DBT (Dialektisch - Behaviorale Therapie) in der Ergotherapie

Datum: 
02.10.2021 bis 03.10.2021
Zeit: 

9.00-17.00 Uhr

Anmeldeschluss: 
05.09.2021
Kurspreis: 
  • Mitglieder: FB 355,--/ NP 405,-- incl. Skriptum und Pausensnacks
  • Nichtmitglieder: FB 605,-- /NP 695,--incl. Skriptum  und Pausensnacks

FB = Frühbucherpreis
NP = Normalpreis
Frühbucherfrist: 8.8.2021

Ziel: 

Einführung in die Verknüpfung der beiden Therapiekonzepte mit ersten kleinen praktischen Umsetzungen (es handelt sich um einen Einführungskurs)

Beschreibung: 

In der Fortbildung werden zuerst auf Basisebene die Grundlagen der DBT und der emotional instabilen Persönlichkeitsstörung vermittelt. Danach wird die Arbeitsweise und Behandlungsmöglichkeit der Ergotherapie mit den Skills der DBT verknüpft. Durch diese praktische Umsetzung der DBT Inhalte oder die Einordnung auftauchender Schwierigkeiten innerhalb der Ergotherapie in die DBT soll aufgezeigt werden, wie die beiden Therapien ergänzend qualitativ hohe therapeutische Arbeit leisten können. Praktische Übungen zu einzelnen Skills werden dies direkt in der Fortbildung beispielhaft verdeutlichen. So kann, auch wenn es sich um eine Einführungsveranstaltung handelt, eine erste Idee der Umsetzung für Ergotherapeut*innen angeregt werden.

Inhalt: 

Die Verknüpfung der DBT Skill Inhalte mit der Ergotherapie in verschiedenen Settings - die fördernde Zusammenarbeit

Zielgruppe: 
  • ErgotherapeutInnen
Fachbereich: 
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychiatrie
CPD Punkte: 
16
Teilnehmeranzahl min: 
14
Teilnehmeranzahl max: 
15
Plätze frei!
27 % gebucht