Einführung in die ROTA-Therapie

Datum: 
07.01.2021
Zeit: 

9.00-16.00 Uhr

Anmeldeschluss: 
10.12.2020
Kurspreis: 
  • Mitglieder: FB 85,--/ NP 97,--  incl. Skriptum, Pausensnacks
  • Nichtmitglieder: FB 185,--/ NP 212,-- incl. Skriptum, Pausensnacks

FB = Frühbucherpreis
NP = Normalpreis
Frühbucherfrist: 12.11.2020

 

Ziel: 

Kennenlernen der ROTA-Therapie

Beschreibung: 

In dieser Fortbildung wird vermittelt, was die Rota-Therapie ist, wie sich die Ausbildung zur  Rota-Therapeutin, zum Rota-Therapeuten aufbaut, welchen Patient*innen damit sowohl mit den Bodenübungen, als auch mit den Schoßübungen und der Alltagsgestaltung geholfen werden kann. Es wird ein Einblick über Reflexmuster geboten und wie sich diese auf diverse Krankheitsbilder und Schwierigkeiten im Alltag auswirken können. Mit Patient*innenbeispielen und Selbsterfahrung soll ein Überblick und Einstieg in die Welt der Rota-Therapie geboten werden.

Inhalt: 
  • welche Krankheitsbilder werden mit der Rota-Therapie behandelt?
  • wie gliedert sich die Ausbildung?
  • welche Erfahrungen gibt es mit der Rota-Therapie?
Zielgruppe: 
  • ErgotherapeutInnen, Studierende der Ergotherapie
Fachbereich: 
  • Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Psychiatrie
CPD Punkte: 
8
Teilnehmeranzahl min: 
14
Teilnehmeranzahl max: 
20
Buchungsampel
Plätze frei!
25 % gebucht