„Erfahrung zählt!“ Find your exellence mit systemischen Selbstmanagement

Datum: 
19.10.2019
Zeit: 

10.00-18.15 Uhr

 

Anmeldeschluss: 
08.09.2019
Kurspreis: 
  • Mitglieder: FB 125,--/ NP 140,-- incl. Skriptum und Pausensnacks
  • Nichtmitglieder: FB 370,-- /NP 425,--incl. Skriptum und Pausensnacks
  • Studierende Mitglieder: FB 105,-- / NP 125,--incl. Skriptum und Pausensnacks

FB = Frühbucherpreis
NP = Normalpreis
Frühbucherfrist: 28.7.2019

Ziel: 

Ziel dieser Fortbildung ist, die Qualitäten ihrer langjährigen Erfahrungen zu erkennen und als hilfreiche „Schätze“ – im beruflichen Alltag, in der Arbeit mit Klient*innen und in der Arbeit im interdisziplinären Team zu nutzen. Reflektieren Sie ihre Rolle im Team und erfahren Sie Ihre Stärken und Entwicklungspotentiale. Sie erkennen, was Ihnen selbst wichtig geworden ist und wie Sie ihre persönlichen Stärken und Potenziale bewusst für ihre Tätigkeiten und Arbeitszufriedenheit nutzen können. Sie arbeiten an ihrem individuellen Thema und nutzen dazu systemisches Wissen und die Kompetenz der Gruppe.

Beschreibung: 

Inhalt: 
  • Systemisches Selbstmanagement
  • Erkenntnisse aus der aktuellen Hirnforschung
  • Tools aus dem systemischen Selbstmanagement
  • Nutzen von Erfahrung in der beruflichen Praxis
  • Reflexion und Standortbestimmung
  • Ressourcen und Visionen entwickeln
  • Üben und Austauschen
Zielgruppe: 
  • ErgotherapeutInnen, Studierende der Ergotherapie
Fachbereich: 
  • Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Psychiatrie, Rheumatologie
CPD Punkte: 
8
Anmerkungen: 
2. Referentin bei mehr als 14 Teilnehmer*innen
Teilnehmeranzahl min: 
12
Teilnehmeranzahl max: 
18