Ich muss meine gebuchte Fortbildung stornieren, welche Möglichkeiten gibt es?

Die Stornierung einer gebuchten Fortbildung muss schriftlich erfolgen. Entsprechend unserer AGB wird für jede Stornierung eine Bearbeitungsgebühr von Euro 20,- eingehoben. Bei Stornierung des Kursplatzes 2 Wochen vor Kursbeginn werden 100 % der Kurskosten in Rechnung gestellt, 3 Wochen vor Kursbeginn 70 %, 4 Wochen vor Kursbeginn 50 % und 6 Wochen für Kursbeginn 30%.

Bei der Nennung einer Ersatzperson entfallen die Stornogebühren; die Bearbeitungsgebühr ist zu bezahlen. Die Nennung einer Ersatzperson muss von Seiten der TeilnehmerInnen vor Kursbeginn mit der FortbildungskoordinatorIn vereinbart werden.

Bitte überprüfen Sie auch, ob ihr Fall vielleicht durch die Stornoversicherung abgedeckt ist.