Melanie Benzinger

Melanie Benzinger wurde 1982 in Schwarzach (Salzburg) geboren und hat nach einigen Berufsjahren als Kindergartenpädagogin, 2010 die Ausbildung zur Ergotherapeutin an der Fachhochschule Salzburg abgeschlossen.

Danach arbeitete sie bis 2015 im akutpsychiatrischen Bereich des Krankenhauses Schwarzach. Seit 2013 ist sie stellvertretende Landesleitung der Landesgruppe Salzburg und auch Angehörige der MTD Landesgruppe, bei dem sie zuletzt vor allem in das Primärversorgungsprojekt " X`under Tennengau " miteingebunden war.

Nach der Geburt ihrer beiden Kinder,wechselte sie 2018 zu AVOS Salzburg und ist nun in den beiden Bereichen Pädiatrie und Schlaganfallrehabilitation tätig.

Melanie Benzinger wird die ehemalige Landeskoordinatorin Angela Seyss-Inquart während Ihrer Babypause vertreten.

szbgatergotherapie [dort] at

Salzburg