Präsenzfortbildungen

(01.09.2021) Unser Schutzkonzept für das Bildungszentrum hat sich leicht verändert: Die Gültigkeitsdauer der Testzertifikate in Wien ist geringer geworden, auch die Gültigkeit der Impfung bzgl. der 3-G-Regel hat sich verändert. Mehr dazu lesen Sie im Haupttext im entsprechenden Download nach!

01. September 2021 - Auszug aus unserem Schutzkonzept:
Bei getesteten Personen gilt als Nachweis:

  • Molekularbiologischer Test (z.B. PCR Test) – 72 Stunden ab Probenahme - Achtung: für Fortbildungen in Wien (Bildungszentrum) 48 Stunden
  • Antigen-Test einer befugten Stelle (z.B. Teststrasse, Apotheke) – 48 Stunden ab Probennahme - Achtung: für Fortbildungen in Wien (Bildungszentrum) 24 Stunden

Bitte lesen Sie alle Details in unserem aktualisierten COVID-19 Schutzkonzept nach!

 

15. Juni 2021: Entsprechend der COVID-19-Öffnungsverordnung gilt für die Teilnahme an den Präsenzfortbildungen die 3-G-Regel. Die drei G stehen für den Nachweis über eine geringe epidemiologische Gefahr. Wir haben unser Schutzkonzept für Sie aktualisiert, es gilt seit 10. Juni 2021:

Von einer geringen epidemiologischen Gefahr kann bei folgenden Personengruppen ausgegangen werden:

  • Geimpfte Personen
  • Genesene Personen
  • Getestete Personen

Nähere Informationen zu den erforderlichen Nachweisen finden Sie in unserem COVID-19-Schutzkonzept.