Sturzprävention- Heute

Datum: 
27.01.2022
Zeit: 

9.00-17.00 Uhr

Anmeldeschluss: 
30.12.2021
Kurspreis: 
  • Mitglieder: FB 145,--/ NP 165,-- incl. Skriptum und Pausensnacks
  • Nichtmitglieder: FB 395,--/NP 454,-- incl. Skriptum und Pausensnacks

FB = Frühbucherpreis
NP = Normalpreis
Frühbucherfrist: 2.12.2021

Ziel: 
  • Du erweiterst Deine theoretischen Kenntnisse zur aktuellen Evidenzlage
  • Du kennst spezifische Sturzanamnesen und heute bewährte Assessments zur Identifizierung der Sturzrisikofaktoren und Behandlungsplanung
  • Du wendest die verschiedenen Behandlungssmöglichkeiten in Deinem Praxisalltag gezielt an
  • Du beratest Patient*innen kompetent zum Thema Sturzprävention
Beschreibung: 

Die Folgen von Stürzen bei älteren Menschen sind einschneidend und führen zu Verlust von Selbständigkeit, zu sozialem Rückzug und nicht selten zu Heimeintritten. Wir Ergo- und Physiotherapeut*innen sind Fach- und Ansprechpersonen in der Sturzprävention. Eine spezifische Abklärung und eine gezielte evidenzbasierte Behandlung, beeinflussen die Sturzzahlen, Sturzfolgen und die Lebensqualität positiv.

  • Zahlen, Fakten - Wie erkenne ich, ob jemand sturzgefährdet ist?
  • Sturzanamnese, klinische Untersuchung der Gleichgewichtssysteme, praktikable Assessments im Praxisalltag
  • Behandlungsschwerpunkte evidence based (Gleichgewicht, Kraft, Sensomotorik, Multitasking, Sturzangst, Heimprogramm), viele praktische Inputs
  • Die Rolle der Ergo- und Physiotherapie in der Sturzprävention
Zielgruppe: 
  • ErgotherapeutInnen, Studierende der Ergotherapie
Fachbereich: 
  • Geriatrie, Neurologie
CPD Punkte: 
9
Teilnehmeranzahl min: 
13
Teilnehmeranzahl max: 
16
ABGESAGT!