Tricky Teens – ressourcenorientiertes Training für Jugendliche mit AD(H)S

Datum: 
04.12.2021 bis 05.12.2021
Zeit: 

4.12.2021:  9.30-17.30 Uhr I 5.12.2021:  9.30-15.00 Uhr

Anmeldeschluss: 
06.11.2021
Kurspreis: 
  • Mitglieder: FB 220,--/ NP 253,-- incl. Skriptum und Pausensnacks
  • Nichtmitglieder: FB 470,-- /NP 540,--incl. Skriptum und Pausensnacks

FB = Frühbucherpreis
NP = Normalpreis
Frühbucherfrist: 9.10.2021

Ziel: 
  • Kennenlernen und praxisnahe Erprobung des Konzepts
  • Vermittlung einer systemischen, ressourcenorientierten und wertschätzenden Haltung für die Arbeit mit Jugendlichen
Beschreibung: 

Das Training wurde 2006 von Doris Reveland und Jana Bastian entwickelt und wird in dieser Fortbildung sehr praxisnah vorgestellt. Es basiert auf einem systemischen, ressourcen- und lösungsorientierten Ansatz und verknüpft verhaltenstherapeutische, systemische mit kreativen Methoden. Der Kurs für Jugendliche besteht aus 13 Sitzungen a 2 Zeitstunden. Durch zwei begleitende Elternabende werden die Eltern in den Prozess ihrer Kinder einbezogen. Die Inhalte eignen sich größtenteils auch für die Einzelarbeit.

Jede Trainingseinheit ist in 2 Teile gegliedert.

  1. Soziale Kompetenz
  2. Tipps und Tricks für die Schule und das Lernen
  3. Verblüffende Tricks

In dieser Fortbildung wird das Konzept vorgestellt und der praktische Umgang damit erprobt.

Zielgruppe: 
  • ErgotherapeutInnen
Fachbereich: 
  • Pädiatrie, Psychiatrie
CPD Punkte: 
16
Teilnehmeranzahl min: 
15
Teilnehmeranzahl max: 
20
Plätze frei!
65 % gebucht