Welche Krankenkassen bieten Ergotherapie als Vertragsleistungen an?

Ergotherapie ist eine Vertragsleistung bei folgenden Krankenkassen

  • OÖGKK
  • SGKK
  • SVA
  • VAEB
  • SVB
  • BVA
  • TGKK
  • NÖGKK)

Wenn Sie eine Ergotherapeutin mit Kassenvertrag aufsuchen, ist Ergotherapie über die Krankenkasse finanziert (ausgenommen Kostenbeiträge). Entscheiden Sie sich für eine Ergotherapeutin bzw. Ergotherapeuten ohne Kassenvertrag so erhalten Sie eine Rückerstattung.

Folgende Krankenkasse finanziert Ergotherapie über Poolstunden

  • WGKK
  • BGKK

Wenn sie bei einer Ergotherapeutin mit Poolvertrag Ergotherapie erhalten sind die Stunden von der Krankenkasse finanziert. Ist es nicht möglich, dass Sie kassenfinanziert Poolstunden erhalten, so erhalten Sie einen Zuschuss der Krankenkasse nach Ablauf der Therapie.

Folgende Krankenkasse bietet Ergotherapie nicht als Vertragsleistung an

  • StGKK
  • KGGK
  • VGKK

Sie erhalten (nach vorhergehender Bewilligung) einen Zuschuss der Krankenkasse nach Ablauf der Therapie.