Wie läuft die Ergotherapie ab?

Ergotherapie beginnt mit einem Gespräch in einer ergotherapeutischen Praxis, einem Ambulatorium, einer Ambulanz oder mit dem Hausbesuch einer Ergotherapeutin. Zunächst wird ein ergotherapeutischer Befund erstellt. Entsprechend Ihres Befundes sowie Ihrer speziellen Wünsche und Bedürfnisse werden die therapeutischen Ziele besprochen. Dann wird ein persönlicher Behandlungsplan erstellt und Termine fixiert und schon kann die Ergotherapie losgehen.