Workshop - Wegweiser in die Freiberuflichkeit

Kursort: 
Salzburg
Datum: 
18.01.2018
Zeit: 

17.00 - 22.00 Uhr

Anmeldeschluss: 
08.01.2018
Kurspreis: 

Mitglieder: 50,--
 

Beschreibung: 

Sie wollen freiberuflich tätig werden? Welche Voraussetzungen haben Sie zu erfüllen, welche Amtswege müssen Sie erledigen und wo müssen Sie sich melden um freiberuflich arbeiten zu können? Ob zu 100% freiberuflich oder neben einem Angestelltenverhältnis, in diesem Workshop erfahren Sie die notwendigen To Do’s und Hinweise, damit Sie gut in die Freiberuflichkeit starten können.

 

Inhalt: 

Voraussetzungen für die Freiberuflichkeit
Gesetzliche Grundlagen – MTD-Gesetz
Einhaltung der Berufspflichten
Chancen und Risiken der Freiberuflichkeit
Freiberuflichkeit vs. Dienstverhältnis

Welche Amtswege sind zu erledigen?
Antragstellung zur Freiberuflichkeit
Meldung der Freiberuflichkeit an die Krankenkassen

Praxisbetrieb und Praxisformen
Barrierefreiheit, Hygienerichtlinen
Vor- und Nachteile von Einzelpraxis – Praxisgemeinschaft
Wahl des Praxisstandortes bzw. Ergotherapie in Form von Hausbesuchen

Abrechnung mit PatientInnen und Krankenkassen
Unterschied Wahl- und KassentherapeutInnen
Wie sieht eine Honorarnote aus

Steuer und Sozialversicherung (Mag. Michlits) - Überblick
Belegerteilungspflicht
Registrierkassenpflicht

Zielgruppe: 
  • ErgotherapeutInnen, Studierende der Ergotherapie
Fachbereich: 
  • Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Psychiatrie, Rheumatologie
CPD Punkte: 
6
Anmerkungen: 
Dieser Kurs ist ausschließlich für Mitglieder von Ergotherapie Austria!
Teilnehmeranzahl min: 
5
Teilnehmeranzahl max: 
20