Workshop - Wegweiser in die Freiberuflichkeit

Datum: 
25.11.2017
Zeit: 

9.00-14.00 Uhr

Anmeldeschluss: 
11.11.2017
Status:
Neu!
Kurspreis: 

Kurspreis: 50,--

Dieser Workshop ist nur für Mitglieder von Ergotherapie Austria!

Beschreibung: 

Sie wollen freiberuflich tätig werden? Welche Voraussetzungen haben Sie zu erfüllen, welche Amtswege müssen Sie erledigen und wo müssen Sie sich melden um freiberuflich arbeiten zu können? Ob zu 100% freiberuflich oder neben einem Angestelltenverhältnis, in diesem Workshop erfahren Sie die notwendigen To Do’s und Hinweise, damit Sie gut in die Freiberuflichkeit starten können.

Inhalt: 

Voraussetzungen für die Freiberuflichkeit

  • Gesetzliche Grundlagen – MTD-Gesetz
  • Einhaltung der Berufspflichten
  • Chancen und Risiken der Freiberuflichkeit
  • Freiberuflichkeit vs. Dienstverhältnis

Welche Amtswege sind zu erledigen?

  • Antragstellung zur Freiberuflichkeit
  • Meldung der Freiberuflichkeit an die Krankenkassen

Praxisbetrieb und Praxisformen

  • Barrierefreiheit, Hygienerichtlinen
  • Vor- und Nachteile von Einzelpraxis – Praxisgemeinschaft
  • Wahl des Praxisstandortes bzw. Ergotherapie in Form von Hausbesuchen

Abrechnung mit PatientInnen und Krankenkassen

  • Unterschied Wahl- und KassentherapeutInnen
  • Wie sieht eine Honorarnote aus

Steuer und Sozialversicherung (Roswitha Walch) - Überblick

  • Belegerteilungspflicht
  • Registrierkassenpflicht
Zielgruppe: 
  • ErgotherapeutInnen
Fachbereich: 
  • Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Psychiatrie, Rheumatologie
CPD Punkte: 
6
Teilnehmeranzahl min: 
5
Teilnehmeranzahl max: 
20