« BildSprache » oder « „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“

Datum: 
22.05.2020
Zeit: 

9.00 - 17.00 Uhr

Anmeldeschluss: 
13.04.2020
Kurspreis: 
  • Mitglieder: FB 115,--/ NP 130,-- incl. Skriptum, Pausensnacks
  • Nichtmitglieder: FB 363,-- / NP 417,--incl. Skriptum, Pausensnacks  

FB = Frühbucherpreis
NP = Normalpreis
Frühbucherfrist: 1.3.2020

Ziel: 

Mehr Sprachqualität: Sie entdecken Möglichkeiten und Wege, die eigene Unterrichtssprache zum persönlichen und somit unverwechselbaren Markzeichen zu machen.

Beschreibung: 

Sprache formt Bewegung - eine Reflexion der eigenen Bilder. Bewegungsbilder wirken auch nach innen und beeinflussen maßgeblich die nonverbale Kommunikation. Ein Aspekt der Fortbildung lautet: "Erkläre dich selbst" – das eigene Rollenverständnis reflektieren, erweitern, präzisieren und die Auswirkungen auf die Sprache beobachten.Unsere Sprache als didaktisches Mittel – kreativ, spontan, individuell und situativ eingesetzt. Weiters werden wir Zusammenhänge zwischen Inhalt, dem inneren Bild und der situationsbezogenen Wortwahl erkennen und für die Praxis nutzbar machen.

Inhalt: 

Eine kreative und inspirierende Auseinandersetzung mit der Macht der Worte – Wie Bilder und Sprache mein Tun, mein Handeln und mein Bewegen prägen.

Zielgruppe: 
  • ErgotherapeutInnen, MTD Berufe, Studierende der Ergotherapie
Fachbereich: 
  • Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Psychiatrie, Rheumatologie
CPD Punkte: 
8
Teilnehmeranzahl min: 
14
Teilnehmeranzahl max: 
18