Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Ergotherapie Austria verarbeitet Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

1. Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot benutzer*innenfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

2. Datenerhebung im Zuge Ihres Kontaktes mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit Ergotherapie Austria aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage bzw. der angeforderten Serviceleistung und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Die Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

3. Datenerhebung im Zuge der Fortbildungsanmeldung

Die Erhebung der Daten im Anmeldeformular erfolgt zum Zweck der Anmeldung und Verwaltung von Fortbildungsteilnehmer*innen bei den von Ergotherapie Austria angebotenen Fortbildungen. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung erforderlich. Ohne die Bekanntgabe Ihrer Daten ist keine Fortbildungsbuchung möglich.
Die im Rahmen der Fortbildungsanmeldung erhobenen Daten werden vertraulich behandelt und nur in dem für die Teilnehmer*innenverwaltung und Anmeldung unbedingt erforderlichen Umfang verarbeitet und solange gespeichert, wie dies für die Erfüllung der Verwaltungsaufgaben erforderlich ist, maximal jedoch 7 (sieben) Jahre.
Mit der Fortbildungsanmeldung erteilen Sie Ergotherapie Austria die Erlaubnis, Sie zur Sicherstellung eines reibungslosen Fortbildungsablaufs bezüglich organisatorischer Belange schriftlich, per E-Mail oder telefonisch zu kontaktieren.
Damit Sie im Falle einer Fortbildungsstornierung (zu den gedeckten Stornogründen siehe https://www.ergotherapie.at/stornoversicherung) versichert sind, wird Ihr Vor- und Zuname an die AWP P&C S.A, Niederlassung für Österreich, Pottendorfer Straße 23 – 25, A-1120 Wien weitergegeben.

4. Datenerhebung im Zuge der Abobestellung

Die von Ihnen bei Bestellungen übermittelten personenbezogenen Daten verwendet Ergotherapie Austria ausschließlich zur Administration und Zusendung des Fachzeitschriftenabos. Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Zum ausschließlichen Zweck der Adressierung und Postfertigung der Fachzeitschrift „ergoTHERAPIE“ werden Vor- und Nachname, Titel und Anschrift an die Outdoor Print-Management, E. & F- Gabner GmbH Wien weitergegeben.

5. Datenerhebung im Zuge der Beitrittserklärung

Wenn Sie Mitglied bei Ergotherapie Austria werden möchten, müssen Sie das Beitrittsformular ausfüllen. Die im Beitrittsformular bekanntgegebenen personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Mitgliederverwaltung im Sinne der Vereinsstatuten durch Ergotherapie Austria verarbeitet. Ebenso werden die Angaben zum*zur Dienstgeber*in sowie das Eintrittsdatum zum selben Zweck verarbeitet. Ihre E-Mail-Adresse wird für den Versand des E-Mail-Newsletters sowie für vereinsorganisatorische Zwecke und Informationen der Interessensvertretung herangezogen.

6. Newsletterversand für Mitglieder

Ergotherapie Austria nutzt eyepin für den Versand des Newsletters. Anbieter ist die eyepin GmbH, Billrothstraße 52, 1190 Wien, Österreich. Eyepin ist ein Dienst, mit dem der Versand von Newslettern organisiert und analysiert werden kann. Ihre Kontaktdaten werden auf den Servern von eyepin im europäischen Wirtschaftsraum gespeichert. Wenn Sie keine Analyse durch eyepin wollen, müssen Sie den Newsletter abbestellen. Hierfür stellen wir in jeder Newsletternachricht einen entsprechenden Link zur Verfügung.
Mit Hilfe von eyepin ist es Ergotherapie Austria möglich, die Newsletter-Kampagnen zu analysieren. So können wir z.B. sehen, ob eine Newsletter-Nachricht geöffnet und welche Links ggf. angeklickt wurden. Auf diese Weise können wir u.a. feststellen, welche Links besonders oft angeklickt wurden. Die Newsletter enthalten so genannte Zählpixel. Ein Zählpixel ist eine Miniaturgrafik, die in solche E-Mails eingebettet wird, welche im HTML-Format versendet werden, um eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse zu ermöglichen. Dadurch kann eine statistische Auswertung des Erfolges oder Misserfolges von Online-Marketing-Kampagnen durchgeführt werden. Solche über die in den Newslettern enthaltenen Zählpixel und das Newsletter-Tracking erhobenen personenbezogenen Daten werden von der für die Verarbeitung verantwortlichen Person gespeichert und ausgewertet. Diese personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Betroffene Personen sind jederzeit berechtigt, die Einwilligungserklärung über die Abmeldung vom Erhalt des Newsletters zu widerrufen. Nach einem Widerruf werden keinerlei weitere Daten erhoben und die Adresse wird auf eine Sperrliste gesetzt, um die Abmeldung zu dokumentieren und weitere Zusendungen zu verhindern. Ausführliche Informationen zu den Funktionen von eyepin entnehmen Sie folgendem Link: www.eyepin.com/de/e_mail_marketing/

7. Fachzeitschriftenversand für Mitglieder

Zum ausschließlichen Zweck der Adressierung und Postfertigung der Fachzeitschrift „ergoTHERAPIE“ werden Vor- und Nachname, Titel und Anschrift an die Outdoor Print-Management, E. & F- Gabner GmbH Wien weitergegeben.

8. Online-Fortbildungen für Mitglieder

Als Mitglied können Sie kostenlose Online-Fortbildungen nützen. Ergotherapie Austria kooperiert in diesem Zusammenhang mit der Melcom Marketing und Kommunikations GmbH ("Melcom", Josef Bühl Gasse 35, 1230 Wien).  Zum Zweck der Einrichtung eines Accounts erhält Melcom ausschließlich Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Geburtsdatum. Weitere Daten werden nicht weitergegeben.

9. Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Google Analytics ist ein Webanalysedienst, der von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States) betrieben und bereitgestellt wird. 
Auch dieses Analysetool verwendet Cookies, um Standardprotokollierungsinformationen sowie das Besucher*innenverhalten unserer Website in aggregierter Form zu erfassen.
Wir haben die IP-Anonymisierungsfunktion von Google Analytics standardmäßig aktiviert, wodurch die letzten Stellen Ihrer IP-Adresse auf null gesetzt werden. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Die eingeholten Informationen des Besuches werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Informationsangebotes und unseres Webauftrittes. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer*innen wichtig ist, werden die Nutzer*innendaten pseudonymisiert.

10. Google Maps

Unsere Website bindet die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer*innen gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-out: https://adssettings.google.com/authenticated.

11. Google Web Fonts

Diese Seite nutzt Schriftarten, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt der Browser die benötigten Web Fonts, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

12. Ihre Rechte

Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich per Mail an officeatergotherapie.at oder bei der Datenschutzbehörde beschweren.
Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Ergotherapie Austria – Bundesverband der Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten Österreichs
Holzmeistergasse 7-9/2/1, 1210 Wien
Tel.: 0043-(0)1-895 5476
Mobil: 0043- (0)664- 8851 4844
Fax: 0043-1-897 43 58
E-Mail: officeatergotherapie.at
Web: http://www.ergotherapie.at/

13. Dauer der Datenspeicherung

Personenbezogene Daten werden für die Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung erforderlich sind.

14. Aktualisierung der Bestimmungen

Ergotherapie Austria behält sich das Recht vor, diese Bestimmungen jederzeit entsprechend den Geschäftserfordernissen zu ändern.