Ethikbeirat

Der Ethikbeirat ist ein auf Dauer eingerichtetes unabhängiges Organ von Ergotherapie Austria, dessen Aufgabe in der Bearbeitung ethischer Fragestellungen und Empfehlungen besteht.

Aufgaben des Ethikbeirats (EBR)

  • Der EBR sieht seine Hauptaufgabe in der Förderung und Unterstützung der Verbandsmitglieder bei der ethischen Urteilsbildung. Hierbei bezieht sich der EBR auf das aktuelle „Ethische Leitbild der ErgotherapeutInnen Österreichs“.
  • Der EBR gibt Empfehlungen zu ethischen Fragestellungen des Vorstandes.
  • Der EBR unterstützt die Aktualisierung des Ethischen Leitbildes.

Nähere Informationen über die Arbeitsweise des Ethikbeirates finden Sie in der Geschäftsordnung des Ethikbeirats.

Gerne können Sie Ihre Fragestellungen bis zu 14 Tage vor dem nächsten Sitzungstermin des Ethikbeirats unter ethikbeiratatergotherapie.at einbringen. Ihre Anfrage wird von einem Mitglied des Ethikbeirates anonymisiert und erst dann zur Bearbeitung vorgelegt!

Die nächsten Sitzungstermine sind:

  • 18.05.2017
  • 14.09.2017
  • 23.11.2017