Doris Engels

Ausbildung und beruflicher Werdegang

1984 Staatlich geprüfte Ergotherapeutin1984-1993 Ergotherapeutin an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Klinikum Nord in Nürnberg

1994-1997 Auslandsaufenthalt

01/98-09/98 Ergotherapeutin  in Tagesklinik für Rehabilitation und Geriatrie am Klinikum Nord in Nürnberg

11/98 Gründung eigene Praxis in Schwabach

2005 Abschluss Systemische Therapeutin DGSF

07/2007 Gründung 2. Interdisziplinäre Praxis für Ergotherapie und Logopädie

Seit 2013 Dozentin für Neurofeedback Othmer Methode

 

Tätigkeitsschwerpunkte und spezielle Aus- und Weiterbildungen zum Kursthema

Neurologie, Pädiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychiatrie, Psychosomatik

Neurofeedback seit 2010, alle Fortgeschrittenenkurse ab 2012

Fachspezifische Kurse in AD(H)S, Schmerz, Peak Performance&Sport, PTBS, PTSD

 

Referenzen bzw. Qualifikationen im Bereich Pädagogik/ Didaktik

Dozentin am Bildungszentrum Nürnberg von 1987-1993

Dozentin Grundkurse Neurofeedback in Deutschland und Österreich

Dozentin Fortgeschrittenenkurs Deutschland

Ergotherapeutin
Fortbildung Fachbereich
Neurofeedback in Theorie und Praxis – eine Einführung Geriatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Pädiatrie, Psychiatrie
Neurofeedback in der ergotherapeutischen Praxis Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Psychiatrie, Rheumatologie
Neurofeedback in Theorie und Praxis – eine Einführung Geriatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Psychiatrie
Neurofeedback in der ergotherapeutischen Praxis Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Psychiatrie, Rheumatologie