Fachzeitschrift

Die Fachzeitschrift erscheint viermal jährlich, jeweils Anfang März, Juni, September und Dezember.

Mitglieder des Verbandes erhalten die Zeitschrift automatisch zugesandt. Nicht-Miglieder können zum Preis von € 25,- pro Jahr (Inland) bzw. € 45,- pro Jahr (Ausland) ein Abo der Fachzeitschrift bestellen.

Einzelexemplare der Fachzeitschriften können auch beim Verband angefordert werden: Link zu Materialien


Die aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift

Editorial: Manche machen Sport, andere verfolgen diesen lieber passiv vor dem Fernseher. Einige genießen die Ruhe bei einem guten Buch und andere die Gesellschaft von Freunden bei einem guten Essen. Es gibt BastlerInnen, GärtnerInnen, TechnikerInnen, kreative Köpfe, KomikerInnen und Menschen mit zwei linken Händen. Die Vielfalt der Menschen und was sie tun ist unendlich. Doch eines haben wir alle gemeinsam. Wir alle tun, was uns Freude macht und das so oft wie möglich. Diese Freude wirkt motivierend und erleichtert uns den Alltag. Sie kann geradezu beflügelnd wirken. Doch wie kann „Tun was Freude macht“, die lustvolle Betätigung, unser Arbeitsfeld bereichern? Wie erkennen wir das Flow-Erleben und wie können wir es sinnvoll nutzen? Die diesjährige Fachtagung für Ergotherapie in Wien hat sich mit dem Thema beschäftigt. Unsere ergotherapie- Redakteurin Alexandra Kaineder war mit dabei und hat die wichtigsten Ideen und Eindrücke für Sie in Wort und Bild zusammengefasst. Wir konnten außerdem einige der Vortragenden dieser Fachtagung als AutorInnen gewinnen und hoffen, Ihnen damit noch mehr Geschmack auf das Thema „lustvolle Betätigung“ machen zu können. Darüber hinaus sind zwei motivierte Studentinnen an uns heran getreten, die einen interessanten Bericht über die betriebliche Gesundheitsförderung verfasst haben. Sie fanden es nach einem Praktikum in diesem Bereich sehr bedauerlich, dass diese Sparte unseres Berufes in Österreich noch immer ein kleines Stiefkind ist, obwohl sie vielversprechend und durchaus spannend ist. Wir schließen uns dieser Meinung an und möchten Ihnen, liebe LeserInnen, diesen Artikel nicht vorenthalten. Tun Sie also was Freude macht und blättern Sie mit uns durch die kommenden Seiten. Es wird sich auf alle Fälle lohnen.

Aus dem Inhalt: Fachtagung 2017 - Tun was Freude macht | Der Beitrag von Supervision zur Selbstfürsorge von Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten | Von der heilenden Wirkung des Tuns. Ein Beitrag zum Verständnis der Wirkung von Betätigung auf das Wohlbefinden am Beispiel des Improvisationstheaters | Sinnvolle Betätigung − auch mit kognitiver Einschränkung! Das Pool Activity Level (PAL) Instrument | Die Schokoladenseite der Ergotherapie – oder „Was hat betriebliche Gesundheitsförderung mit Ergotherapie zu tun?“

Schwerpunktausgaben 2017

  • 1. Ausgabe (März; Redaktionsschluss 5.2. 2017): Physische Traumata
  • 2. Ausgabe (Juni; Redaktionsschluss 30.04.2017): Betätigung
  • 3. Ausgabe (September; Redaktionsschluss 30.07.2017): Sensorische Integration
  • 4. Ausgabe (Dezember; Redaktionsschluss 05.11.2017): Therapie in und mit der Natur

Sollten Sie einen Beitrag zu einem der Schwerpunkte verfassen wollen, so freuen wie uns über Ihre Kontaktaufnahme unter redaktionatergotherapie.at Bitte beachten Sie auch die Informationen für AutorInnen (siehe Download).

Wenn Sie ein Inserat in unserer Fachzeitschrift schalten möchten, finden Sie hier nähere Informationen.