Mag. Eva Kuba

Ausbildung

  • 2001 Ausbildung für Systemische Strukturaufstellungen – „Eine Fortbildung in Systemischer Beratung
  • 2002 Weiterbildung in Organisations – Strukturaufstellungen (Matthias Varga von Kibéd, Insa Sparrer)
  • 2002 Ausbildung zum systemischen Coach, ISCT, Wien
  • 2002 Weiterbildung in Hypnosystemischen Teamcoaching
  • 2003 Ausbildung zur Trainerin, Institut Train, Wien
  • 2003 Ausbildung zur Mediatorin, MIT, Linz
  • 2009-2010 Lehrgang, „Digging for Gold“ – Hypnosystemische Konzepte für Coaching und Beratung, die esche, Feuersbrunn

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2002 systemische Trainerin, Coach, Mediatorin und systemische Strukturaufstellerin
  • Schwerpunkte im Training: Teamentwicklungen, Konfliktmanagement, Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung, Präsentations- und Moderationstechniken, Vortragende in Trainerlehrgängen und Coachinglehrgängen

Tätigkeitsschwerpunkte und spezielle Aus- und Weiterbildungen zum Kursthema

  • Konzeption, Leitung und Durchführung von Diplomlerngängen zum „Systemischen Coach“
  • Einzel.- und Teamcoachings

Referenzen bzw. Qualifikationen im Bereich Pädagogik/ Didaktik

  • Seit 2006 Lektorin an der FH Wien für Unternehmensführung: Teamentwicklung, Konfliktmanagement, Selbstmanagement
  • Seit 2007 regelmäßige Vortragstätigkeit für ErgotherapeutInnen,
  • seit Herbst 2010- Leitung des Lehrganges „Systemische Coachingkompetenz für ErgotherapeutInnen, Ergotherapie Austria,
  • seit 2010 Vortragende an der FH Wien für Ergotherapie

Publikationen

  • Kuba E., Bachschwöll B.; Systemisches Coaching in der Ergotherapie, Fachzeitschrift von Ergotherapie Austria 02/2008
  • Kuba E., Bachschwöll B.; Eine Skala von 0-10. Was ist Ihr Nutzen für die ergotherapeutische Praxis, Fachzeitschrift von Ergotherapie Austria 03/2009
  • Kuba E. (vorm. Schiegl), Managementaufstellungen in der Praxis, Zeitschrift für systemisches Management und Organisation - Lernende Organisation, August 2002

Unternehmensberaterin, Systemischer Coach, Mediatorin, Trainerin; Österreich
Fortbildung Fachbereich
Herausforderung Gruppe - (Beg) leiten mit Kompetenz und Freude Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Persönlichkeitsbildende Fortbildung, Orthopädie, Pädiatrie, Geriatrie, Neurologie, Psychiatrie, Rheumatologie
ErgotherapeutInnen als systemische TrainerInnen in der beruflichen Praxis! – Wie bringe ich Themen gut rüber? Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Persönlichkeitsbildende Fortbildung, Orthopädie, Pädiatrie, Geriatrie, Neurologie, Psychiatrie, Rheumatologie
Wie geht`s weiter? Methoden in der beruflichen Integration Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Psychiatrie, Rheumatologie
Die Mischung macht´s! Interdisziplinäres Arbeiten im Team Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Psychiatrie, Rheumatologie
Workshop:„Erfahrung zählt!“ - Find your excellence mit systemischem Selbstmanagement Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Persönlichkeitsbildende Fortbildung, Psychiatrie, Rheumatologie
„Mit Selbstvertrauen den Alltag bewältigen!“ Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Psychiatrie, Rheumatologie
Kompetenzfokussierte und zielorientierte Gesprächsbegleitung - Bausteine aus dem systemischen Coaching für den ergotherapeutischen Alltag Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Persönlichkeitsbildende Fortbildung, Psychiatrie, Rheumatologie
„Motiviert seine Ziele verfolgen!“ – Selbstmanagement nach dem ZRM® (Zürcher Ressourcenmodell) Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Psychiatrie, Rheumatologie
Lehrgang: Systemische Coachingkompetenz für ErgotherapeutInnen Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Persönlichkeitsbildende Fortbildung, Psychiatrie, Rheumatologie
"Was kränkt macht krank!“ – Systemisches Konflikt – Management Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Psychiatrie, Rheumatologie
Kompetenzfokussierte und zielorientierte Gesprächsbegleitung - Baustein aus dem systemischen Coaching für den therapeutischen Alltag Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Persönlichkeitsbildende Fortbildung, Psychiatrie, Rheumatologie
„Motiviert seine Ziele verfolgen!“ – Selbstmanagement nach dem ZRM® (Zürcher Ressourcenmodell) Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Persönlichkeitsbildende Fortbildung, Psychiatrie, Rheumatologie
Kompetenzorientierte und zielorientierte Gesprächsbegleitung – Bausteine aus dem systemischen Coaching für den ergotherapeutischen Alltag! Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Psychiatrie, Rheumatologie
Lehrgang: Systemische Coachingkompetenz für Ergotherapeut*innen Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Psychiatrie, Rheumatologie
„Erfahrung zählt!“ Find your exellence mit systemischen Selbstmanagement Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Psychiatrie, Rheumatologie
Herausforderung Gruppe- (BEG)LEITEN mit Kompetenz und Freude! Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Psychiatrie, Rheumatologie
Motiviert seine Ziele verfolgen! – Selbstmanagement mach dem ZRM® (Züricher Ressourcenmodell) Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Psychiatrie, Rheumatologie