Spiraldynamik® Einführung: Funktionelle Zusammenhänge vom Becken über die Schulter zur Hand

Datum: 
21.02.2020 bis 22.02.2020
Zeit: 

9.00-17.00 Uhr

Anmeldeschluss: 
12.01.2020
Kurspreis: 
  • Mitglieder: FB 210,--/NP 240,-- incl. Skriptum und Pausensnacks
  • Nichtmitglieder: FB 458,-- /NP 525,-- incl. Skriptum und Pausensnacks 

FB = Frühbucherpreis
NP = Normalpreis
Frühbucherfrist: 1.12.2019

Ziel: 

Die Teilnehmer*innen verstehen die funktionellen Zusammenhänge der menschlichen Anatomie sowie ihre Bedeutung auf die natürliche Koordination und nutzen dieses Potential in alltäglichen Bewegungen.

Beschreibung: 

In diesen zwei Tagen werden wir uns mit den Prinzipien der Spiraldynamik® und den funktionellen Zusammenhängen im menschlichen Körper mit Focus auf Stamm,  Arm und Hand auseinandersetzen. Ziel der Blickdiagnose, der aktiven Übungen und Hands on in Partner*innenarbeit ist das Erkennen eigener Bewegungsmuster und das (Wieder-)Erlernen der Koordination. Die Anwendung koordinierter Bewegungsabläufe in alltäglichen Situationen sorgt für Nachhaltigkeit.

Inhalt: 
  • Funktionelle Zusammenhänge zwischen Becken und Kopf, Brustkorb und Hand
  • Blickdiagnose
  • Erkennen eigener Bewegungsmuster
  • Hands on
  • Aktive Bewegungsübungen
  • Integration der koordinierten Bewegung  in den Alltag
Zielgruppe: 
  • ErgotherapeutInnen, Studierende der Ergotherapie
Fachbereich: 
  • Geriatrie, Gesundheitsförderung und Prävention, Handverletzungen, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie, Psychiatrie
CPD Punkte: 
18
Teilnehmeranzahl min: 
15
Teilnehmeranzahl max: 
18