Workshop: „Einsatz von kreativen Methoden in der Ergotherapie“

Kursort: 
Wien
Datum: 
23.06.2020
Zeit: 

9.30 – 13.30 Uhr

Anmeldeschluss: 
03.05.2020
Kurspreis: 
  • Mitglieder: 95,--  incl. Pausensnacks
  • Nichtmitglieder: 195,-- incl. Pausensnacks  

 

Ziel: 

Kolleg*innen Inputs zur kreativen ergotherapeutischen Arbeit in den genannten Berufsfeldern zu geben.    

Beschreibung: 

Kennenlernen kreativer Materialien Methoden sensomotorischer Settings Bausätze und Therapiespiele vor Ort in der Praxis der Referent*in. Weiters erfolgt Unterstützung bei der Entwicklung/Umsetzung in den eigenen Berufsalltag hinsichtlich der ergotherapeutischen Ziele und es werden den Teilnehmer*innen die Bezugsquellen zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit zur Selbsterfahrung in einigen Methoden. Besonders geeignet für Berufseinsteiger*innen und Kolleg*innen, die neugierig auf kreative Settings sind.

Inhalt: 

Kennenlernen kreativer Materialien, Methoden, Therapiespiele und Bausätze, die für den Einsatz in der Ergotherapie für die genannten Fachbereiche geeignet sind.

Zielgruppe: 
  • ErgotherapeutInnen, Studierende der Ergotherapie
Fachbereich: 
  • Geriatrie, Neurologie, Pädiatrie, Psychiatrie
CPD Punkte: 
5
Teilnehmeranzahl min: 
4
Teilnehmeranzahl max: 
8