Grundkurs Basale Stimulation®

Datum: 
26.10.2018 bis 28.10.2018
Zeit: 

26.10.2018: 11.00 - 18.00 Uhr I 27.10.2018: 9.00-18.00 Uhr I 28.10.2018:  9.00-16.00 Uhr

Anmeldeschluss: 
31.08.2018
Status:
Noch Plätze frei!
Kurspreis: 

Mitglieder: 255,-- incl. Skriptum und Pausensnacks
Nichtmitglieder: 495,-- incl. Skriptum und Pausensnacks
Studierende Mitglieder: 216,-- incl. Skriptum und Pausensnacks
Studierende Nichtmitglieder: 255 ,-- incl. Skriptum und Pausensnacks

Ziel: 

Vermittlung der Kenntnisse der theoretischen Grundlagen der Basalen Stimulation®
- Erleben der Bedeutung von Körperwahrnehmung durch Eigenerfahrung
- Erweiterung der Handlungskompetenz durch Selbsterprobung und praktische Anleitung
- Verständnis und Entwicklung einer ganzheitlichen Sichtweise der Persönlichkeit schwerstmehrfachbehinderter oder wahrnehmungsbeeinträchtigter Menschen
- Entdecken von Entwicklungsmöglichkeiten
- Möglichkeiten der Umsetzung in therapeutische Abläufe

Beschreibung: 

Die TeilnehmerInnen sollen nach Absolvierung des Seminars

  • die drei Grundbereiche der Basalen Stimulation® als Möglichkeit der Kommunikation mit schwerstbehinderten Menschen kennen
  • selbst Erfahrungen in den drei Grundbereichen gesammelt haben
  • die Kenntnisse der Basalen Stimulation® in ihre Arbeit integrieren können
  • weitere Entwicklungsmöglichkeiten bei ihren KlientInnen entdecken
  • die Bedeutung nonverbaler Kommunikation als Dialog erfassen

diese Kenntnisse auch Angehörigen verständlich weitergeben können

Inhalt: 
  • Grundlagen der Basalen Stimulation®
  • Eigenerfahrung in praktischen Übungen
  • Möglichkeiten der Umsetzung in Therapie und Alltag
Zielgruppe: 
  • ErgotherapeutInnen, PhysiotherapeutInnen, Studierende der Ergotherapie
Fachbereich: 
  • Geriatrie, Neurologie, Pädiatrie, Psychiatrie
CPD Punkte: 
24
Teilnehmeranzahl min: 
13
Teilnehmeranzahl max: 
20